Orgelbenefizkonzert St. Franziskus

Die Orgel in der Franziskuskirche wurde repariert, gereinigt und neu intonisiert. Um der Gemeinde und allen Interessierten zu zeigen, was sie nun alles kann, erklärte sich der beauftragte Orgelbaumeister Martin Geßner dazu bereit, für uns ein Orgelkonzert zu geben, um unseren Spendenanteil an den Kosten erfüllen zu können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es fand am 10. Dezember nachmittags statt. Leider schafften aufgrund der schwierigen Wetterlage nur 34 Interessierte den Weg zu uns in die Kirche. Diese kamen allerdings voll auf ihre Kosten.

Herr Geßner erklärte uns zuerst, was er an der Orgel getan hat. Er erzählte, dass er über tausend Pfeifen von 5 Millimeter bis 2,40 Meter Größe ausgebaut und gereinigt hat. Außerdem wurden das Manual und das Pedal komplett abgebaut und neu ausgerichtet. Sie erhielt einen Ersatzprinzipal, das bislang fehlte und nun erstrahlt die Orgel in neuem Glanz.

Anschließend wurde uns vorgeführt, was unsere Orgel alles kann. Herr Geßner spielte zunächst einen Variationssatz zur dem Lied „Maria durch ein Dornwald ging“, dabei waren sehr gut die kleinen und größeren Flöten zu hören.

Bei einem wunderschönen Bachpräludium, bei dem die Musik den ganzen Kirchenraum erfüllte, wurde uns das neue Prinzipal vorgeführt. Die wunderbare Musik ging allen unter die Haut.

Es folgten Variationen zum Ave Maria von Cachini, die sehr einfühlsam und bewegend waren.

Die Zuhörer dankten Herrn Geßner mit langanhaltendem Applaus, so dass dieser uns noch eine Zugabe spielte. Es war ein weiteres Bachpräludium, gekonnt und meisterlich vorgetragen, wie alle anderen Stücke auch. Herr Geßner benötigte keine Notenblätter, er spielte aus sich heraus, es war wunderschön.

Das Orgelkonzert war ein herausragendes Event für unsere Gemeinde und wurde von den Zuhörern mit einer Spende über 258€ für die Orgelsanierung honoriert. Zum einen, waren wir alle uns einig, die Orgel noch nie so schön und klangvoll gehört zu haben,  zum anderen war es das erste und einzige Orgelkonzert, das St. Franziskus je erleben durfte.

Es ruft förmlich nach Wiederholung und Herr Geßner, der die Orgel auch regelmäßig wartet, hat sich dazu bereit erklärt.

Gisela Bantle für den VA St. Franziskus