Ort des Zuhörens

Probleme mit Kindern oder dem Ehepartner, Krankheit, Arbeitslosigkeit, Armut, Verlust des Partners:
Schicksalsschläge können Menschen aus der Bahn werfen.
Dann brauchen sie oft erst einmal ein offenes Ohr,
dem man die eigenen Sorgen anvertraut, einen Gesprächspartner
mit dem man darüber spricht. Damit sind die Sorgen zwar
noch nicht behoben, aber ein Gespräch hilft schon oft weiter und ein wichtiger Schritt ist getan.

Der Caritasausschuss von St. Martin bietet Gesprächstermine an:
Jeden Montag, um 18.30 Uhr im Chorgestühl/Sakristei der Basilika.
Gesprächspartner ist Diakon Raiber.
Wer will kann sich unter E-Mail: diakon[at]gmx.de anmelden oder einfach so vorbei kommen.

Eingeladen sind alle!