31. Januar 2020, 20 Uhr Multivisions – Vortrag, Bürgerzentrum Tannenplatz, Städtischer Saal

Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus, Tannenplatz

 

Chile – Bolivien – Peru

– mit dem Fahrrad unterwegs zur ehemaligen Inka-Metropole Cusco –

Auf ihrer 3. Reise in Südamerika mit dem Fahrrad wagten sich

Ilse und Günter Leitner im Frühjahr 2018 erneut auf abenteuerlichen Wegen

zu Traumzielen: Atacama-Wüste, La Paz, Titicacasee,

Arequipa, die weiße Stadt in Peru, waren eindrucksvolle Stationen

auf ihrem Weg nach Cusco, ebenso die Begegnung mit Menschen, Natur und Kultur.

 

Höhepunkt und Abschluss dieser Reise war

eine 5-tägige Tour zu Fuß auf dem Salcantay-Trek zur

sagenumwobenen Inka-Ruinen-Stadt  Machu Picchu.

 

Bilder und Bericht dieser erlebnisreichen Reise.

Eintritt Euro 3.– p. Pers. Den Erlös dieses Abends bekommt Sr. Regine Häufele in Bogotá