Kindergottesdienste

Die Kindergottesdienste  finden in separaten Räumen parallel zu den Eucharistiefeiern der Gemeinde statt und sind für Kindergartenkinder und jüngere Grundschüler gedacht.
Eltern können mitgehen, aber oft freuen und trauen sich die Kinder auch schon alleine in „ihren Gottesdienst“ zu gehen.
Für Eltern ist damit auch  die Möglichkeit gegeben in die Eucharistiefeier zu gehen um selbst zur Ruhe zu kommen und sich durch den Gottesdienstbesuch für den Alltag ermutigen und stärken zu lassen.

Ansprechpartner sind die  unterschiedlichen Teams, die begleitet werden durch Gemeindereferentin Margarete Lobenhofer

In der Gemeinde St. Franziskus am Tannenplatz finden diese Gottesdienste in der Regel am 2. Sonntag im Monat um 9.00 Uhr im Clubraum statt. Anschließend ist „Frühstück in Franziskus“.

In St. Martin in Wiblingen mit St.  Anton in Unterweiler sind zur Zeit keine Gottesdienste.

In den Kirchengemeinden St. Laurentius, Donaustetten und Hl. Kreuz, Gögglingen werden die Gottesdienste durch ein gemeinsames Team gestaltet und finden monatlich in unregelmäßigen Abständen statt.  Sie beginnen mit  der Eucharistiefeier der Gemeinde in der Kirche.

Kindergottesdienste in St. Franziskus

HalIo, ich bin Filippo und freue mich auf euch im Kindergottesdienst  in St. Franziskus


Wir singen tolle Lieder, hören spannende und interessante Geschichten aus der Bibel von Gott, Jesus und Menschen, die uns Vorbilder sind.

Wir spielen, tanzen, basteln, beten und feiern miteinander. Ich habe viel Spaß mit den netten Kindern und Eltern.

Komm auch du zu uns!

Das Kindergottesdienstteam von St. Franziskus besteht aus mir, Frau Cesare, Frau Reimann, Frau Schmitz, Frau Schneider, Frau Schneider-Scholz und Frau Welte.

Wir freuen uns sehr auf euch!

Kindergottesdienste in St. Franziskus sind jeweils am 2. Sonntag im Monat,
9 Uhr im Clubraum.

Filippo lädt ein

Kindergottesdienst in
St. Franziskus, Tannenplatz

am Freitag, 24. Dezember 2021, um 14:30 Uhr und um 15:30 Uhr (alternativ)

Wir freuen uns sehr euch wieder zu sehen!

Filippo und das Kindergottesdienstteam

Der Gottesdienst findet im Gemeindesaal mit Abstand nach Corona-Bedingungen statt.

Kindergottesdienste im Advent und ökumenischer Familiengottesdienst an Hl. Abend 2021

Liebe Kinder, liebe Eltern,
leider hat uns Corona immer noch im Griff. Da wir niemanden gefährden möchten, halten wir keine Präsenzgottesdienste, stattdessen schicken wir Euch die „Kindergottesdienste im Advent“ per Mail zu, damit ihr diese zusammen mit der Familie feiern könnt. Wenn ihr Interesse habt, könnt Ihr euch gerne unter kindergottesdienst-franziskus[at]gmx.de melden.

Der ökumenische Familiengottesdienst an Hl. Abend mit Krippenspiel war immer ein großes Highlight für euch und auch für uns als Team. Wir können auch leider kein Krippenspiel einüben, doch es wäre schade, wenn von euch Kindern gar kein Beitrag dabei wäre.

Daher haben wir uns überlegt, dass ihr zur Weihnachtsgeschichte Bilder malen könnt, die wir dann im Gottesdienst zeigen, während das Weihnachtsevangelium gelesen wird. Das könnte z. B. der Bote des Kaisers sein, oder Maria und Josef auf dem Weg nach Bethlehem; Maria und Josef im Stall; die Hirten auf dem Feld; die Engel bei den Hirten usw. ihr seid da bestimmt sehr kreativ.

Die Hirten und die Hl. Drei Könige haben Jesus beschenkt. Was wäre euer Geschenk, wenn ihr zur Krippe gehen würdet? Schickt uns bitte ein kurzes Video oder ein Foto mit einer Erklärung zu eurem Geschenk an das Christkind. Diese Bilder werden ebenfalls in den Gottesdienst eingebaut. Bitte ladet die Bilder in unsere Cloud hoch.

Wir freuen uns sehr auf eure Beiträge!

Die ökumenischen Familiengottesdienste an Hl. Abend finden in St. Franziskus
um 14:30 Uhr und 15:30 Uhr statt.

Meldet euch dazu bitte über die beiden Links oben an den Uhrzeiten an.

Euer ökumenisches Krippenspielteam vom Tannenplatz

Tom fragt nach…

Tom fragt nach… dem Abschied

Tom fragt nach… Gründonnerstag

Tom fragt nach… Karfreitag

Tom fragt nach… Ostern

Tom fragt nach… Christi Himmelfahrt

Tom fragt nach… Pfingsten

Tom fragt… Tiere – echte Freunde?

Tom fragt nach… nach dem Tod