Die Ministranten St. Laurentius üben ihren Dienst in der Kirche zur Hl. Familie in Ulm-Donaustetten aus. Wir werden von einem Leitungsteam geleitet. Diese sind die ständigen Organisatoren hinter den Kulissen, sie leiten, betreuen und organisieren die Ministranten von St. Laurentius.

Bild: Jürgen Feind

Ein Gedicht von Jule Mack zur aktuellen Situation

Lockdown:
Ich sitze hier rum bei mir daheim,
denke still: das kann doch nicht sein!
Wann hat der Lockdown ein Ende?
Ich bete und falte die Hände.
Freunde treffen, zur Schule gehn,
ich möchte euch so gerne sehn.
Wann hat der Lockdown ein Ende?
Ich bete und falte die Hände.
Alles nur online: Unterricht und Sport,
Ich wünschte ich kann entfliehen an einen schönen Ort.
Wann hat der Lockdown ein Ende?
Ich bete und falte die Hände.
Möchte ich andere Gesichter sehen,
muss ich den Supermarkt gehen.
Wann hat der Lockdown ein Ende?
Ich bete und falte die Hände.
Ich wünsche mir ich wär wieder klein,
ich könnte mit Freunden in der KiTa sein.
Wann hat der Lockdown ein Ende?
Ich bete und falte die Hände.
Wann ist diese Pandemie vorbei?
Ich machte vor Glück einen lauten Schrei!