Einträge von Ulrich Kloos

Der Orgelbau läuft – beim Einsteinmarathon am 29.9.2019 in Ulm

“Der Orgelbau läuft” – Mitmachen im Laufteam beim Einsteinmarathon am 29. September Das ist nicht nur der Name eines fleißigen Teams von bewegten Frauen und Männern, das im letzten Jahr und in diesem Jahr auch (mitmachen!) beim Einsteinmarathon in Ulm dabei ist. Wenn Sie (wieder) mitmachen möchten beim Einsteinmarathon am 29. September 2019, melden Sie […]

Visitation – der Blick von außen – Abschluss des Prozesses Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten

Gebietsreferent Andreas Rieg ist in diesen Wochen in der Seelsorgeeinheit Ulm-Basilika unterwegs, um die Seelsorgeeinheit zu visitieren (besuchen). Die Gemeinden des Dekans werden vom jeweiligen Gebietsreferenten der Diözese Rottenburg-Stuttgart besucht. Andreas Rieg ist Mitglied des Domkapitels und Regens des Rottenburger Priesterseminars. Er ist also unmittelbar in der Priesterausbildung tätig. In einer gemeinsamen Sitzung aller Kirchengemeinderäte […]

Die Sorge um das gemeinsame Haus – Sternwallfahrt nach St. Franziskus

An Christi Himmelfahrt stand bei der Sternwallfahrt der SE-Ulm-Basilika in diesem Jahr das Thema “Die Sorge um das gemeinsame Haus” im Mittelpunkt. Prof. Dr. Margit Eckholt legte im Gottesdienst sehr tiefgehend dar, ausgehend von der Theologie von Papst Franziksus, wie sehr die Sorge um die ganze Schöpfung erste Berufung eines jeden Christen ist. Alle Geschöpfe […]

Palmsonntag in der SE Ulm-Basilika

Samstag 13.4.2019 17.00 Uhr Familiengottesdienst zum Palmsonntag mit Prozession mit den EK-Kindern in St. Franziskus – Palmenverkauf im Foyer   Sonntag 14.4.2019 9.00 Uhr Eucharistiefeier zum Palmsonntag in St. Franziskus – parallel Kindergottesdienst im Saal – Palmenverkauf im Foyer anschließend Frühstück im Gemeindesaal St. Franziskus 9.00 Uhr Familiengottesdienst zum Palmsonntag in St. Anton Unterweiler mit […]

Willkommen!

in diesem Jahr geht mir das Weihnachtsfest besonders nah, durfte ich doch 11 Tage der Adventszeit im Heiligen Land, in Israel und Jordanien verbringen. Wir haben einen adventlichen Gottesdienst mitten in der Wüste gefeiert im Wadi Rum, da sprechen die Bilder Johannes des Täufers nochmal ganz neu. Und wir haben unseren Abschlussgottesdienst in einer Felsengrotte […]

Teilen verbindet – der Heilige Martin

die Spuren des heiligen Martin sind in ganz Europa zu finden, Martinuswege durchziehen ganz Europa. Wiblingen liegt nicht nur am Martinusweg, es finden sich auch hier viele Spuren des Heiligen Martin und Menschen, die diese Spuren immer weiter fortsetzen. Zwar verweht der Wind immer wieder im Klosterhof die Abdrücke der Pferdehufe, auf dem Heilige Martin […]

Herbstliche Berge

Herbstliche Berge Viele Wege führen zu Gott, einer geht über die Berge. Es gibt kein  schöneres, milderes Licht als ein Herbstabend in den Bergen. Ein Herbstabend in den Bergen ist der Inbegriff der positiven Seiten des Alterns. Es ist empirsch nachgewiesen, dass nach der Lebensmitte die Aufmerksamkein des Menschen unmerklich aber immer stärker um wesentliche […]

Dank an Gott – Erntedank

Dank an Gott – Erntedank Ökumenisch verbindet uns das Erntedankfest. Als Gläubige, wissen wir uns verwurzelt in Gott. Er ist unser Schöpfer, IHM haben wir vieles zu verdanken. Wir haben unseren Ursprung nicht einfach aus uns selbst.Unser Leben ist Geschenk. Und so werden wir füreinander zum Geschenk. Gott schenkt uns in Jesus seinen Sohn. So […]

Ein besonderes Heiligkreuzfest 2018 in Wiblingen

Kardinal Kasper bewegte mit seiner Predigt die Herzen der Gläubigen in der voll besetzten Basilika St. Martin beim diesjährigen Heilig-Kreuz-Fest. Das Kreuz vereint alle Konfessionen. Das wurde auch im Gottesdienst sichtbar, weil Vertreter der Ökume von der evangelischen, der Neuapostolischen und der orthoxen Kirchen anwesend waren und Fürbitten sprachen. Die Unità dei Cristiani mit Max […]