18. Juni bis 22. Juli: Gemeindeblatt Katholische Kirche im Ulmer Süden

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Die fünfte Ausgabe im Jahr 2021 des Gemeindeblattes (als Beilage in „Wiblingen aktuell“) der Seelsorgeeinheit Ulm-Basilika mit dem Titel „Katholische Kirche im Ulmer Süden“ können Sie wie gewohnt online auf unserer Homepage ansehen unter dem Link Gemeindeblatts.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen des Gemeindeblatts und Stöbern auf der Internetseite.

Für das Redaktions- und Homepage-Team der Seelsorgeeinheit Ulm-Basilika
Eleonore Fröhlich

Franziskus-Shop: 24. und 25. Juni

Kleiderbasar für Damen, Herren, Jugend und Kinder

Der Sozialausschuss St. Franziskus unternimmt einen neuen Anlauf, mit geänderten Öffnungszeiten und einem strengen Hygienekonzept den Franziskus-Shop wieder aufleben zu lassen.

Kleiderspendenannahme
Donnerstag, 24. Juni 2021, von 14 bis 18 Uhr an der Eingangstür zum Foyer St. Franziskus und an der hinteren Eingangstür zum Saal.

Verkauf
Freitag, 25. Juni 2021, von 10 bis 18 Uhr im Pfarrgarten St. Franziskus

Obwohl bei zunehmend geimpften Menschen und Beachtung aller Regeln zu hoffen ist, dass Corona endlich besiegt wird, empfiehlt es sich im Zweifelsfall, ein bis zwei Tage vor dem angepeilten Verkaufstermin unter der Handy-Nummer 0179 108 69 40 oder per E-Mail bei Gisela.Bantle[at]t-online.de nachzufragen, ob die Verkaufsaktion stattfinden kann oder nicht.

Für das Shop-Team Dr. Gisela Bantle

Senfkorngottesdienst – Gottesdienst für Familien mit kleinen Kindern im Freien am 27. Juni 2021 in Unterweiler

Credo-Musik-Projket zu Arvo Pärt “Ikonenlicht und Glockenklang” am 20.06.2021 um 14.30 Uhr in der Basilika St. Martin, Ulm-Wiblingen

Jugendgottesdienst – “Fußballgott”

Jugendgottesdienst zur EM am 20.Juni 2021 um 19 Uhr

 

Am 20. Juni um 19 Uhr findet in der Kirche zur Hl. Familie in Donaustetten ein Jugendgottesdienst mit dem Thema “Fußballgott” statt.
Für die Musikalische Gestaltung sorgen Felix & Michi.

 

Festschrift zur Orgelweihe

Es dürfte eines der größten Orgelprojekte sein, das im Jahr der Orgel 2021 in Deutschland eingeweiht wird: Die erste Hauptorgel in der Wiblinger Klosterkirche 238 Jahr nach der Weihe der Klosterkirche

Anlässlich der Orgelweihe am Pfingstsonntag am 23. Mai ist eine Festschrift entstanden, in der alle Beteiligten zur Sprache kommen.
Sie dokumentiert die Entstehungsgeschichte dieses Orgelprojekts in den vergangenen fünfeinhalb Jahren.

Die Orgelfestschrift kostet € 10,- und kommt komplett dem Orgelneubau zugute.

Sie können die Festschrift erwerben beim Pfarramt St. Martin, Schloßstr. 44, 89079 Ulm, stmartin.ulm[at]drs.de,

Tel 0731/41223

Zufahrt zum Wiblinger Kloster wegen Baustelle geändert

Bis vorausschichtlich 15. Juli ist  in der Schloßstraße, über die normalerweise die Zufahrt zum Parkplatz des Klosters Wiblingen führt, eine Baustelle wegen Belagsarbeiten eingerichtet. Folge ist, dass die Schloßstraße komplett gesperrt ist (Wendemöglichkeit ist sehr schlecht).

Daher erfolgt die einzige Zufahrt über eine Einfahrt zum Parkplatz aus der Ulmer Straße: Ein großes geöffnetes Eisentor, von Ulm kommend 50 m vor der Einfahrt in die Schloßstraße links, vom Kreisel kommend 50 m weiter vorne scharf rechts.

Anbei ein paar Bilder, die die Situation von Ulm kommend in der Ulmer Straße darstellen als kleine Hilfe.

Wir freuen uns jedenfalls auf die Einweihung der Orgel und die Gottesdienste mit der neuen Hauptorgel in der ganzen Pfingstwoche! Ihnen allen ein ganz herzliches Willkommen.

CD Projekt “Orgel und Glocken”

CD Projekt “Orgel und Glocken” der Seelsorgeeinheit Ulm-Basilika für caritative Zwecke

Die CD beinhaltet keine Aufnahmen der neuen Hauptorgel der Basilika!

 

Rita Günter