Heilig Kreuz-Fest in Wiblingen mit dem Generalabt em. Pater Thomas Handgrätinger, OPraem am Freitag, 16. September 2022 und der Verabschiedung von Wolfgang Treß als Chorleiter

Nach einer Andacht in der Heilig-Kreuz-Kirche in Gögglingen begab sich die Kutsche mit Pater Laurent auf den Weg nach Wiblingen. Sie wurde begleitet von einer Reiterprozession der Reiter von Gögglingen, Bad Wurzach und Weißenau.

Im Klosterhof fand um 18 Uhr die Reitersegnung mit 60 Pferden durch den Generalabt em. Pater Thomas Handgrätinger und Pfarrer Ulrich Kloos bei trockenem Wetter statt.

 

Anschließend war der Festgottesdienst in der Basilika an der Wolfgang Treß für seine 50 Jahre Chorleitertätigkeit bedankt und verabschiedet wurde.

Zitat Herr Treß: „Das wars“ – wunderschön und dankeschön.

Mit einem kleinen Sektempfang konnte sich die Gemeinde persönlich verabschieden.