Volkstrauertag, Sonntag 14.November 2021 in der Hl. Kreuz Kirche in Gögglingen

Rückblick auf den Volkstrauertag, Sonntag 14.November 2021, in der Hl. Kreuz Kirche in Gögglingen

Volkstrauertag, ist der Gedenktag für die gefallenen deutschen Soldaten des Ersten und Zweiten Weltkrieges. Er ist in Deuschland ein staatlicher Gedenktag und gehört zu den „stillen Tagen“. Seit 1952, wird dieser Gedenktag, zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen. Im Anschluß an den Gottesdienst, mit Pfarrer Ulrich Kloos, richtete sich Ortvorsteherin Eva Maria Emmenecker an die Kirchenbesucher von Gögglingen und Donaustetten.

„Wir denken an diesem Tag an die Opfer von Gewalt und Krieg, an Kinder, Frauen und Männer aller Völker.“

Fotos: Renate Babic